You are currently viewing Michael Burry: Investment, Vermögen und Portfolio

Michael Burry: Investment, Vermögen und Portfolio

  • Beitrag zuletzt geändert am:12 Dezember 2023
  • Beitrags-Kategorie:Geldanlage
  • Lesedauer:15 min Lesezeit

Michael Burry, einst Augenarzt, revolutionierte die Investitionswelt. Bekannt für seine Vorhersage des 2008er Immobilienmarkt-Crashs, basiert Burrys Anlagestrategie auf „Security Analysis“ von Graham & Dodd.

Er sieht Wert in Klein- und Mikro-Cap-Unternehmen und Unternehmen mit geringen Aktienzahlen. 2023 wird sein Vermögen auf ca. $300M-$1.2Mrd geschätzt. Sein Portfolio 2023 zeigt Hauptaktien wie Expedia, Charter Communications und Generac Holdings. Sein Ansatz unterscheidet sich von Buffett durch Konzentration auf übersehene Unternehmen und ein konzentrierteres Portfolio. Wichtige Lektionen von Burry sind Forschung, klare Strategie, Risikomanagement und Geduld.

Zusammenfassung des Artikels

ThemaBeschreibung
Wer ist Michael Burry?Michael Burry ist ein amerikanischer Arzt und Hedgefonds-Manager, der durch seine Vorhersage und Investition gegen den amerikanischen Häusermarkt vor der Finanzkrise 2008 bekannt wurde.
Burrys InvestitionsstrategieBurry basiert seine Denkweise auf dem Buch „Security Analysis“ von Benjamin Graham und David Dodd. Er investiert in Klein- und Mikro-Cap-Unternehmen und Unternehmen mit geringen Aktienzahlen. Er sucht nach Geschäften mit langfristigen Wettbewerbsvorteilen.
Michael Burrys aktuelles VermögenBurrys Vermögen wird für 2023 auf ca. $300 Millionen bis $1,2 Milliarden geschätzt.
Michael Burrys Portfolio (2023)Burrys Portfolio umfasst Hauptaktien wie Expedia, Charter Communications und Generac Holdings. Er hat auch Investitionen in Warner Bros. Discovery, Signet Jewelers und Stellantis.
Vergleich mit Warren BuffettBurry und Buffett haben unterschiedliche Ansätze. Burry investiert oft in übersehene Unternehmen, während Buffett größere, etablierte Unternehmen bevorzugt. Burry hat ein konzentriertes Portfolio, während Buffett diversifiziert ist.
Wichtige Lektionen von BurryForschung, klare Strategie, Risikomanagement und Geduld sind wichtige Lektionen, die Anleger von Burry lernen können.

Einblick in Michael Burry’s Werdegang

Wer, wenn nicht Michael Burry, hat die Welt der Investitionen auf den Kopf gestellt? Vom Augenarzt zum Investmentgenie. Aber was steckt hinter diesem Finanz-Guru?

Michael Burry spricht auf einer UCLA Economics Konferenz
Foto von Michael Burry 2012
  • Kurzbiografie: Michael Burry, geboren 1971, ist ein amerikanischer Arzt und Hedgefonds-Manager. Sein Aufstieg in der Finanzwelt begann mit seinem Blog, in dem er über Investitionen schrieb.
  • Sein Aufstieg: Bekannt geworden ist er durch seine Vorhersage und Investition gegen den amerikanischen Häusermarkt vor der Finanzkrise 2008.
  • Michael Burry auf X (Twitter): Für aktuelle Einblicke und Gedanken von Burry selbst.

Burrys Investitionsstrategie

Michael Burry ist kein gewöhnlicher Investor. Sein Ansatz zur Investition ist sowohl einzigartig als auch beeindruckend effektiv.

Wie ist die Denkweise dieses Finanzgenies?

StrategiekomponenteBeschreibung
Grundlagen seiner AnlagephilosophieBurry’s Denkweise basiert stark auf dem Buch „Security Analysis“ von Benjamin Graham und David Dodd.
Er legt Wert auf einen Sicherheitsspielraum, Absicherung gegen Abwärtstrends und Selektivität bei Investitionen.
Klein- und Mikro-Cap-UnternehmenWährend viele Anleger größere Unternehmen bevorzugen, sieht Burry den Wert in kleinen und Mikro-Cap-Unternehmen, die oft von anderen übersehen werden.
Unternehmen mit geringen AktienzahlenMichael ist ständig auf der Suche nach Unternehmen mit geringen Aktienzahlen (low share counts), was auf eine Geschichte ohne Verwässerung der Aktionäre hindeutet.
Absolute WerteEr sucht nach Investitionen in Geschäften mit einem langfristigen Wettbewerbsvorteil, vorausgesetzt, er kann ihr Geschäftsmodell verstehen.
Strategiekomponente Burry

Michael Burrys aktuelles Vermögen: Wie reich ist er wirklich?

Das Vermögen von Michael Burry hat sich über die Jahre durch kluge Investitionen und geschäftliche Erfolge angesammelt.

Der Großteil seines Reichtums stammt aus erfolgreichen Investitionen.

Die Schätzungen variieren:

SchätzungenVermögen (2023)
Typische Schätzungenca. $300 Millionen
Obere Schätzungen$320 Millionen bis $1,2 Milliarden

❗Sein bekanntester Coup war sicherlich die Wette gegen den Subprime-Hypothekenmarkt, die ihm während der Finanzkrise 2008 (Black Swan Event) erhebliche Gewinne einbrachte.

Michael Burry’s Portfolio (2023)

Ein Blick auf Michael Burry’s aktuelles Portfolio bietet interessante Erkenntnisse über seine aktuellen Investitionsentscheidungen und Strategien.

TOP 5 Aktien

UnternehmenProzentsatz des Portfolios
Expedia Group Inc (EXPE)9,82%
Charter Communications Inc-A (CHTR)8,25%
Generac Holdings Inc (GNRC)7,37%
Cigna Corp (CI)6,93%
CVS Health Corp (CVS)6,21%
Größte Aktienpositionen Burry

Zusätzlich zu diesen Kernaktien enthält Michael Burry’s Portfolio auch Aktien von Unternehmen wie Warner Bros. Discovery, Inc. (WBD), Signet Jewelers Limited (SIG) und Stellantis N.V. (STLA). beschränkt, was ihm ermöglicht, Wert in verschiedenen Bereichen zu finden.

Portfolio Michael Burry 2023 - Sortiert nach Unternehmen und prozentualer Gewichtung

Vergleich Michael Burrys Philosophie mit der von Warren Buffett

Michael Burry und Warren Buffett: Zwei Titanen der Investitionswelt, aber wie unterscheiden sich ihre Ansätze?

AspektMichael BurryWarren Buffett
WertanlageBevorzugt oft übersehene UnternehmenFokussiert auf Unternehmen mit starken Fundamentaldaten
UnternehmensgrößeKleine und Mikro-Cap-UnternehmenGroße, etablierte Unternehmen
Konzentration des PortfoliosWeniger als 20 KerninvestitionenDiversifiziertes Portfolio, aber mit signifikanten Wetten auf einige Unternehmen
SektorenpräferenzKeine spezielle PräferenzBevorzugte Sektoren wie Konsumgüter und Finanzdienstleistungen
Burry vs. Buffett

Obwohl beide Wertinvestoren (value Investing) sind, haben sie unterschiedliche Herangehensweisen bei der Identifizierung von Werten, Vorlieben hinsichtlich der Unternehmensgröße und Portfolio-Konzentration.

FAQ

Wer ist Michael Burry und wie wurde er in der Finanzwelt bekannt?

Michael Burry, geboren 1971, ist ein amerikanischer Arzt und Hedgefonds-Manager. Er ist vor allem durch seine Vorhersage und Investition gegen den amerikanischen Häusermarkt vor der Finanzkrise 2008 bekannt geworden. Sein Aufstieg in der Finanzwelt begann mit einem Blog über Investitionen.

Was sind die Kernkomponenten von Michael Burrys Investitionsstrategie?

Burry’s Investitionsansatz basiert auf den Grundlagen des Buches „Security Analysis“ von Benjamin Graham und David Dodd. Er legt Wert auf Sicherheit, Absicherung gegen Abwärtstrends und Selektivität bei Investitionen. Er sieht auch den Wert in Klein- und Mikro-Cap-Unternehmen und sucht nach Unternehmen mit geringen Aktienzahlen sowie nach Geschäften mit langfristigen Wettbewerbsvorteilen.

Wie hoch ist Michael Burrys Vermögen?

Das Vermögen von Michael Burry wird für das Jahr 2023 auf etwa $300 Millionen bis $1,2 Milliarden geschätzt.

Wie unterscheidet sich Michael Burrys Investitionsphilosophie von der von Warren Buffett?

Obwohl beide als Wertinvestoren gelten, haben sie unterschiedliche Ansätze. Burry bevorzugt oft übersehene Unternehmen, insbesondere Klein- und Mikro-Cap-Unternehmen, und hat ein konzentriertes Portfolio mit weniger als 20 Kerninvestitionen. Buffett hingegen fokussiert sich auf Unternehmen mit starken Fundamentaldaten, bevorzugt größere, etablierte Unternehmen und hat ein diversifiziertes Portfolio.

Was können Anleger von Michael Burry lernen?

Anleger können von Michael Burry die Bedeutung von vertiefter Forschung, einer klaren Investitionsstrategie, Risikomanagement und Geduld lernen. Er betont die Notwendigkeit, eigene Recherchen durchzuführen, eine Strategie konsequent zu verfolgen und einen langfristigen Anlagehorizont zu haben, um Marktschwankungen zu überstehen.

Fazit: Michael Burry – Vermögen und Portfolio

Michael Burry, bekannt durch sein unverwechselbares Auge für unterbewertete Anlagen und sein Talent, die Massen zu trotzen, hat die Investmentwelt im Sturm erobert. Aber was können wir, die Anleger von heute, von ihm lernen?

Was Anleger von Michael Burry lernen können

Prinzipien für erfolgreiches InvestierenErklärung
Vertiefte ForschungBetonung der Notwendigkeit eigener Recherchen, um auf populäre Meinungen nicht allein zu vertrauen; Fähigkeit, übersehene Chancen zu erkennen.
Klare StrategieWichtigkeit einer klaren Investitionsstrategie, unabhängig von den Investitionsarten (z.B. Mikrokapseln, Blue Chips, Rohstoffe); Notwendigkeit, sich an die gewählte Strategie zu halten.
RisikomanagementHervorhebung des Verlustminimierungskonzepts; Einführung des Konzepts der „Sicherheitsmarge“ als wesentlicher Aspekt; Ratschlag an alle Anleger, dieses Prinzip zu übernehmen.
GeduldBetonung, dass nicht alle Investitionen sofortige Ergebnisse liefern; Langfristiger Anlagehorizont als Mittel, um Marktschwankungen zu bewältigen und schließlich Erfolg zu erzielen.

Die Bedeutung von Forschung und individueller Strategiebildung in der Investition

Im digitalen Zeitalter (Ki Trading), in dem Informationen im Überfluss vorhanden sind, ist es einfach, sich von der Informationsflut überwältigt zu fühlen.

Doch das Genie von Michael Burry liegt nicht nur in seiner Fähigkeit, Daten zu analysieren, sondern auch darin, sie zu interpretieren und auf seine einzigartige Weise zu handeln. Wie wir bereits diskutiert haben, bedeutet echtes Investieren mehr als nur Zahlen; es erfordert Intuition, Geduld und, vor allem, den Mut, anders zu denken und zu handeln.

Zum Abschluss, egal ob du neu in der Investitionswelt bist oder schon seit Jahren investierst, die Lektionen und Strategien von Michael Burry bieten wertvolle Einblicke, die uns helfen können, klügere und informiertere Investitionsentscheidungen zu treffen.

Weitere Artikel zu spannenden Börsenpersönlichkeiten findest du hier:

Warren Buffett Aktien: Das perfekte Portfolio

Elon Musk Vermögen: Der Milliardenpfad des Tech-Titans ungefiltert

Tiefgreifender Blick auf Jesse Livermore: Der Meister des Börsenhandels

George Soros Vermögen: Der Mann hinter der Legende

Andre Kostolany – Der Börsenmagier, der mit Aktien reich wurde