You are currently viewing Unterschied CFD Demokonto vs CFD Live-Konto: Anmeldung, Kosten und Kursstellung

Unterschied CFD Demokonto vs CFD Live-Konto: Anmeldung, Kosten und Kursstellung

  • Beitrag zuletzt geändert am:17 Februar 2024
  • Beitrags-Kategorie:CFD
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:31 min Lesezeit

Du interessierst dich für Trading? Zusammen verfügen wir über 30 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen bei führenden CFD und Forex Brokern. Diese langjährige Expertise ermöglicht uns, Dir praxisnahe Unterstützung zu bieten.

Bei uns erhältst Du fundierte Kenntnisse. Diese helfen dir, deine Trading-Strategien zu optimieren. So agierst du sicherer an den Finanzmärkten.

âť—Achtung: Der Handel mit CFDs ist risikoreich und du kannst dabei deine gesamte Einzahlung verlieren.

Alles wichtige im Ăśberblick: CFD Demokonto vs CFD Livekonto

PunktBeschreibung
CFD HandelskontoEin Broker-Konto fĂĽr CFDs und Forex-Handel.
Spekulation mit CFDsAnleger und Daytrader spekulieren auf Kursbewegungen.
RisikowarnungDer Handel ist hochspekulativ und nicht fĂĽr jeden Anlegertyp geeignet.
CFD DemokontoKostenlos und ohne Verlustrisiko Trading testen.
CFD Live Konto eröffnenErfordert Verifizierung, z.B. VideoIdent.
Unterschied Demokonto vs. Live-KontoHandel auf Demokonto nicht identisch mit Live-Konto.
CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Was ist ein CFD Demokonto?

Ein CFD Demokonto ist ein Testkonto, das von Brokern kostenfrei angeboten wird. In der Regel fĂĽr 30 Tage bzw. einen Monat. Mit einem Echtgeldkonto stellen Online Broker oft ein zeitlich unbegrenzt laufendes Demokonto zur VerfĂĽgung. Anleger und potenzielle Trader haben die Möglichkeit, den CFD Handel risikofrei und kostenlos testen.

Demokonto vs Livekonto - Tueren
CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Beim CFD Trading bzw. beim Handel mit  Differenzkontrakte spekulieren Privatanleger auf die Preisbewegung von Wertpapieren. Dies kann der DAX40 sein, ein Währungspaar wie der EURUSD oder eine Aktie.

Tipps fĂĽr die Nutzen des Test Kontos

Du solltest das Testkonto nutzen, um die Funktionalität der CFD-Handelsplattform kennenlernen. Der CFD Broker stellt dir Echtzeit Kurse zur VerfĂĽgung. Damit kannst du verschiedene Handelsstrategien ausprobieren, ohne dabei echtes Geld zu riskieren. Das Demokonto wird vom Trading Broker mit virtuellem Guthaben (Spielgeld) aufgeladen. Dies kannst du fĂĽr simulierte Trades verwenden.

Test Trades ermöglichen Anfänger ein GefĂĽhl fĂĽr die Hebelwirkung zu kriegen. Sowie die allgemeinen Kosten (Spread, Finanzierungkosten) vorab besser einschätzen zu können. Du solltest daher trades ruhig länger laufen lassen, um ein GefĂĽhl fĂĽr mögliche Risiken zu kriegen. 

💡Ein CFD Demokonto ist besonders für Anfänger und unerfahrene Trader geeignet. Damit kannst du den CFD-Handel erlernen, ohne dabei echtes Geld zu riskieren.

Erfahrene Trader können ein Demokonto auch nutzen, um neue Handelsstrategien zu entwickeln. Diese zu testen, ohne dabei Verluste in Kauf nehmen zu mĂĽssen. 

Wie erhalte ich eine CFD Demo?

Du registriert dich bei einem Online Broker fĂĽr die Trading Demo. Bei der CFD Demokonto Eröffnung sind wenige persönliche Daten erforderlich. Dies ist beim Echtgeldkonto anders.

CFD Demokonto - ipad und iphone

Folgende persönliche Daten sind erforderlich:

  • Vorname & Nachname
  • E-Mail
  • Telefonnummer

Viele CFD Broker einen Kundenbereich. Dort findest du die Möglichkeit, dich fĂĽr das Demokonto anzumelden. Bietet ein Broker mehrere Trading Handelsplattformen (z.B. MetaTrader 4 und xStation), dann unterscheiden sich die Zugangsdaten. Die Tradingplattformen haben oft keine API (Schnittstelle) miteinander. Der Nachteil ist, dass die Trades dann nur auf einer Plattform laufen. Du kannst also nicht beliebig wechseln.

Vorteile Broker Demokonto

Du kannst den CFD Broker erstmal kennenlernen. Eine vollständige Legitimierung ist nicht notwendig. Schaue dir verschiedenen Kommunikationskanäle der Brokers an. Gibt es lokalen Kundenservice?

đź’ˇTipp: Lass dir dein Startkapital anpassen. So handelst du mit realistischen und marktnahen Bedingungen.

bildschirme mit charts

Nutze dein CFD Demokonto um diverse Handelsplattform ausgiebig zu testen. Oft verlängern die Broker auch auf Anfrage das Testkonto, solltest du mal mehr Zeit benötigen als ein Monat. Demokonten bieten die Möglichkeit, long und short Handel zu testen.

Zusammenfassend sind die Vorteile eines CFD Demokontos:

Ein gutes CFD Demokonto sollte alle Basiswerte abdecken die auch das Echtgeldkonto bietet.

Hierzu zählen Forex, Indizes, Rohstoffe, Anleihen, Aktien, Kryptos und gegeben falls ETFs.

Vorteile eines CFD Demokontos
Möglichkeit, den Handel mit CFDs unter realen Marktbedingungen zu üben
Kein eigenes Geld riskieren
Risikofreies Testen von Handelsstrategien
Verbesserung des Risiko– und Geldmanagements
Verständnis des Marktes und der Handelsplattformen
Vorteile CFD Demokonto

đź’ˇWichtig: Das CFD Demokonto liegt bei Brokern auf einem anderen Server als das Echtgeldkonto. Auch die Zugangsdaten unterscheiden sich.

Die Sorge, versehentlich vom Demo ins Livekonto zu kommen ist daher unbegrĂĽndet.

Was ist ein CFD Livekonto?

Ein CFD Livekonto ist ein Echtgeldkonto, mit dem du CFDs mit echtem Geld handeln kannst. Im Gegensatz zum CFD Demokonto, erzielst du echten Gewinnen und Verlusten.

CFD Live-Konto: Eröffnung

Beim Broker musst du weitere persönliche Angaben machen. Hierzu gehören deine Anschrift, Geburtsort und Geburtstag angeben.

CFDs gehen mit einem hohen Risiko einher. Daher sind die Anbieter verpflichtet die Kunden-Erfahrungen beim Handel mit Differenzkontrakten abzufragen.

Hierzu musst deine Handelshäufigkeit angeben und weitere Fragen beantworten. Anhand der Beantwortung erstellt der Broker ein Scoring.

Scoring-StufeKonto-Empfehlung
Gutes ScoringLivekonto Eröffnung
Geringes Scoring Risikowarnung – Livekonto Eröffnung bei Bestätigung
Sehr niedriges ScoringDas Handelskonto wird verweigert
Händler in einem modernen Büro, der zwei Computermonitore betrachtet, mit 'CFD Demokonto' auf dem linken Monitor und 'CFD Livekonto' auf dem rechten Monitor.
Der Kontrast zwischen CFD Demokonto und Livekonto in der Handelswelt.

Verifizierung

Die Verifizierung erfolgt für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland per VideoIdent. Dafür benötigst du ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) und eine WebCam.

Mit Reisepass, kann ein gesonderter einen Adressnachweis erforderlich sein.

Kunden mit Wohnsitz auĂźerhalb von Deutschland:

Ausweisdokument und aktueller Adressnachweis (Gas-, Wasser- oder Stromrechnung, Kontoauszug, amtliches Dokument Behörde.

CFD Brokerwahl

Beim Auswahl eines CFD Livekontos solltest du mehrere Faktoren berĂĽcksichtigen. Das wichtigste ist die Regulierung in Europa.

Der Broker unterliegt dann den ESMA Bestimmungen. Achte auch auf die Handelsplattform des Brokers. Gibt es Trading-Apps, Web-Versionen?

Wie sind die Spreads? Ist die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis gering? Wie sind die weiteren GebĂĽhren, die der Broker erhebt. Ist der Kundensupport gut und gibt es viele handelbare Märkte.

Broker Ăśbersicht

Vergleiche verschiedene CFD Broker. Hierzu gehören ActivTrades, Admirals, Trive (GKFX), FXFlat, IG Markets, XTB, Plus500 und eToro. Finde das Livekonto das am besten zu deinen BedĂĽrfnissen passt.

💡Broker mit einer Niederlassung in Deutschland haben häufig günstigere Konditionen.

CFD Echtgeldkonto: Umgang mit Steuern

Deine steuerliche Situation hängt natürlich von deiner persönlichen Situation ab.

Es macht fĂĽr den Broker einen Unterschied wo der Hauptsitz ist. Ist die BaFin der Hauptregulator, wird die Abgeltungssteuer direkt abgefĂĽhrt.

Ein grenzĂĽberschreitender Broker, also ein Broker der keine Niederlassung in Deutschland hat. Ist der Hauptregulator z.B. die CySec in Zypern oder MFSA in Malta ist, fĂĽhrt die Abgeltungssteuer nicht direkt ab. Gleiches gilt fĂĽr Broker mit Niederlassung in Deutschland. Dann erhältst du kostenfrei eine Ăśbersicht deiner Gewinne und Verluste. Diese musst du eigenständig geltend machen.

Ein Vorteil kann sein, dass du mit den Gewinnen weiterarbeiten kannst. Diese werden nicht direkt abgefĂĽhrt. Wichtig ist, du musst natĂĽrlich die Steuer in beiden Fällen angeben. Am besten du kontaktierst hierzu deinen Steuerberater.  

Viele Kunden präferieren die Variante ohne automatische Abführung.

Unterschiede im Handel mit CFD Demokonto und CFD Livekonto

Das CFD-Demokonto lädt der Broker mit „Spielgeld“ auf. Beim CFD Livekonto handelt es sich um echtes Geld.

Weitere Feinheiten liegen im Detail. Wie die unterschiedlichen Kursstellung, die Anzahl der handelbaren Instrumente und die Server.

Der erste Schritt sollte fĂĽr jeden Trader die Demo sein. Damit lernst du kostenfrei die Trading Plattform kennen. Zudem machst du dich mit der Kostenstruktur vertraut.

Online Broker versuchen das CFD Testkonto so realistisch wie möglich zu gestalten. Der Handel ist dennoch nicht wie auf dem Live-Konto.

AspektCFD DemokontoCFD Livekonto
SlippageNeinJa
Handel mit virtuellem GeldJaNein
DividendenNeinJa
Echte Gewinne und VerlusteNeinJa
Risikofreies TradingJaNein
Handelsstrategien testenJaNein
Unterschiede CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Um den Handel mit CFDs zu erlernen, bietet dir ein CFD Demokonto eine risikofreie Umgebung. Du kannst den Handel simulieren und virtuelles Geld verwenden, um verschiedene Strategien auszuprobieren.

Mit einem CFD Livekonto hingegen gehst du echte finanzielle Risiken ein und kannst echte Gewinne erzielen.

CFD Demokonto vs CFD Livekonto - Waage
CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Es ist ratsam, zuerst mit einem CFD Demokonto zu üben. Deine Fähigkeiten zu verbessern, bevor du auf ein Livekonto wechselst. Auf diese Weise kannst du dich mit der Handelsplattform vertraut machen. Sowie verschiedene Märkte testen und deine Strategien verfeinern.

âť—Erst wenn du dich sicher fĂĽhlst solltest du CFD Livekonto umsteigen und am echten Markt handeln. Handel nur mit Geld, dass du auch bereit bist zu verlieren.

Welches Trading Konto ist das richtige fĂĽr mich?

CFD Demo Konto: Risikofreies Ăśben

Ein CFD Demo Konto ist ideal, um Handelsstrategien zu üben und neue Märkte risikofrei zu erkunden. Es bietet eine realistische Handelsumgebung mit echten Preisen und Indikatoren. Hierbei sind Slippage, Zinsen oder Preisbewegungen außerhalb der Handelszeiten nicht relevant. Zudem entstehen keine Kosten für Chart-Pakete, und Trades werden nicht bei unzureichenden Mitteln geschlossen. Ein wichtiger Punkt: Dividenden auf Indizes werden nicht gutgeschrieben oder belastet.

CFD Live Konto: Echtes Geld, echtes Risiko

Ein CFD Live Konto beinhaltet den Handel mit echtem Geld und bringt somit echtes Risiko mit sich. Trades werden real auf dem Markt ausgeführt, wobei Slippage auftreten kann. Durch den Hebel besteht das Risiko, schnell Geld zu verlieren, und Verluste können sogar die Einlagen übersteigen. Dieses Konto ermöglicht es, die Exposition mit verschiedenen Risikomanagement-Tools zu steuern. Im Gegensatz zum Demo-Konto werden Dividenden auf Indizes gutgeschrieben oder belastet.

Richtige Wahl fĂĽr unterschiedliche Trader

  • Neulinge im CFD-Handel oder Trader, die neue Strategien testen möchten, sollten sich fĂĽr ein CFD Demo Konto entscheiden. Es ermöglicht ein Verständnis der Marktdynamik und ein risikofreies Handeln.
  • FĂĽr erfahrene Trader, die sich der Risiken bewusst sind, ist ein CFD Live Konto passender. Es bietet die Möglichkeit, real zu handeln und echte Gewinne zu erzielen. Entscheidend ist die effektive Nutzung von Risikomanagement-Tools, um potenzielle Verluste zu reduzieren.

Wichtig zu bedenken: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Es ist essentiell, das Funktionieren von CFDs zu verstehen und zu bewerten, ob du dir das hohe Risiko leisten kannst.

Trading Psychologie

Ein Punkt der oft ĂĽbersehen wird, jeder verhält sich anders mit Spielgeld. Echte Verluste und Gewinne fĂĽhren zwangsläufig zu einem anderen Verhalten. Startest du mit dem echten Handel, eröffne kleine Positionsgrößen und riskiere generell nur Geld dass dir nicht „weh“ tut.

Die Trading Psychologie ist hier das entscheidende Stichwort, trade mit klaren Trading-Plan. Halte dich an deine Trading Strategie.

Kursstellung und Slippage

âť—Auch wenn der CFD Broker die Demo realistisch gestaltet, die Kursstellung unterscheidet sich.

In volatilen Marktphasen verhalten sich die Märkte und Börsen oft „sprunghaft„. Während der Veröffentlichung von wichtigen News, wie z.B. die „Non Farm Payrolls„.

Dann erlebst du starke Kursauschläge und die Spreads oft ausgeweitet.

Dein Stop-Loss kann dann nicht exakt ausgeführt (schlechter als eingetragen) werden. Dieses Phänomen bezeichnet man als Slippage.

đź’ˇSlippage bedeutet konkret, du siehst einen Preis, klickst z.B. auf „sell“ und erhältst diesen Preis nicht. Der angefragt Kurs/Preis ist schon nicht mehr verfĂĽgbar.

Auf einem Demokonto simuliert der CFD Broker dieses Verhalten nicht.

Wirtschaftskalender: Slippage vorhersagen


Nutze Wirtschaftskalender um dich auf diese Handelssituationen einzustellen. Dort findest du wichtige Veröffentlichungen und kommende Marktereignisse. Neben dem genauen Zeitpunkt siehst du auch wie groß der erwartete Einfluss auf die Märkte sein wird.

Risiken fĂĽr Trader mit CFDs

Beim Handel mit CFDs besteht das Risiko, Geld zu verlieren. Die Preise von Wertpapieren können volatil sein. Preise können sich schnell und unvorhersehbar ändern. Dies kann zu erheblichen Verlusten führen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher Geld zu verlieren. Der Hebel erhöht nicht nur deine Gewinne, sondern gleichermaßen deine Verluste.

đź’ˇUm diese Risiken zu reduzieren, ist es wichtig, dass du das Risikomanagement beim CFD-Trading anwendest. Setze Stop-Loss-Orders, um Verluste zu begrenzen. Ăśberlege vor jedem Trade, wie viel du bereit bist, zu riskieren.

Demo vs Live Comic
CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Informiere dich ĂĽber den Markt, den du handeln möchtest. Index CFDs unterliegen anderen Regeln als z.B. Krypto CFDs. Entwickle und teste solide Handelsstrategie.

Risiken beim CFD Handel:Hohe Volatilität der Preise
Hebelwirkung und potenzielle Verluste
Kein Risikomanagement 
Mangelnde Kenntnisse über Märkte und Strategien

CFD Demokonto und CFD Livekonto im direkten Vergleich

Gleich ist natürlich die Handhabung der Handelsplattform oder die Trading Indikatoren. Auch die Anzahl der Funktionalitäten innerhalb der Trading-Plattform unterscheidet sich nicht.

Die Anzahl der handelbaren Märkte könnten im Demokonto eingeschränkt sein. Gleiches gilt fĂĽr Zusatztools (z.B. FX Bluelabs, Trading Central, Autochartist).

Alle Funktionen sind nur im Live-Konto, oft ab einer bestimmten Einzahlung verfĂĽgbar. 

Unterschiede im Hebel, Spreads und weitere GebĂĽhren

đź’ˇDie Hebel sind von der ESMA vorgegeben und 100% identisch zwischen Echtgeldkonto und Demokonto.

Der Broker wird versuchen die Spreads in der virtuellen Handelsumgebung so nah wie möglich am Livekonto zu haben. Wie schon erläutert ist dies in volatilen Marktphasen oder fast Markets nicht immer möglich.

Die GebĂĽhrenstruktur unterscheidet sich zwischen einem CFD Demokonto und einem CFD Livekonto. Das CFD Demokonto ist steht kostenlos und endet mit Ablauf der Testphase. Es entstehen dann keine weiteren  GebĂĽhren.

Eine Frage die oft von Kundenseite bei XTB und Trive (GKFX) kam, muss ich das Demokonto extra kündigen? Die Antwort lautet hier: Nein, der Broker lässt dich in kein Abo-Modell oder ähnliches laufen. Lediglich der Zugang bzw. die Demodaten funktionieren nicht mehr.

Viele Broker nehmen fĂĽr das CFD Livekonto keine KontofĂĽhrungs– oder KontoschlieĂźungsgebĂĽhren. Ob dein Broker bei Innaktivität fĂĽr die Live-Kurse Gelder nimmt solltest du vorab fragen.

AuszahlungsgebĂĽhren beim CFD Broker

Es kann auch AuszahlungsgebĂĽhren bei dem unterschreiten bestimmter Beträge geben. Teilweise sind Auszahlung erst ab 50 EUR möglich. 

Broker argumentieren hier mit den Kosten welche die Zahlungsabwickler ihnen in Rechnung stellen. Daher ist die tägliche Auszahlung von „mini“ Beträgen nicht wirtschaftlich. Diese erzeugt zu hohe Kosten und ist daher nicht gewĂĽnscht.

Wann entstehen die ersten Kosten?

In der Regel begegnest du bei den meisten CFD Brokern den ersten kosten wenn du aktiv tradest bzw. handelst. Diese dann in Höhe der Spreads.

Kommissionen (sollten welche anfallen) und Swaps (solltest du ĂĽber Nacht die Position halten).

Vergleich CFD Demokonto und CFD LivekontoCFD DemokontoCFD Livekonto
VerfĂĽgbarkeitKostenlos Eröffnung eines Echtgeldkontos erforderlich
HandelsbedingungenRisikofreier Handel mit virtuellem GeldHandel mit eigenem Kapital und echten Gewinnen/Verlusten
GebührenKeine GebührenHandelsgebühren, es können Kosten anfallen bei Auszahlung oder bei Inaktivität
CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Die besten CFD Demokonten und CFD Broker im Vergleich 

Leute vor grossem Bildschirm

Beim Handel mit CFDs ist die Wahl des richtigen CFD-Kontos von entscheidender Bedeutung. Einige CFD-Konten bieten bessere Spreads, mehr Handelsplattformen oder bessere Zusatztools als ihre Konkurrenten. 

CFD BrokerDemokontoHandelsplattformNiederlassung in DeutschlandGebĂĽhrenKundensupport
Trive (GKFX)JaMetaTrader 4, MetaTrader 5, eigene HandelsplattformJaGute GebĂĽhrenstruktur, besonders gĂĽnstig im DAX4024/5 Live-Chat, Telefon, E-Mail
XTBJaxStationJaGute GebĂĽhrenstruktur24/7 Live-Chat, Telefon, E-Mail
IG MarketsJaPro Realtime, MetaTrader 4JaGute GebĂĽhrenstruktur24/5 Live-Chat, Telefon, E-Mail
CFD Broker Vergleich

Die Auswahl des richtigen CFD-Brokers hängt von deinen Bedürfnissen ab. Deshalb empfehlen wir dir, verschiedene Demokonten auszuprobieren. Sowie die oben genannten Kriterien zu berücksichtigen. So findest du den für dich besten CFD-Broker.

FAQ: CFD Demo vs Live Konto

Was ist ein CFD Demokonto?

Ein CFD Demokonto bietet die Möglichkeit kostenfrei den Broker zu testen. Es ermöglicht den Handel mit virtuellem Geld unter simulierten Marktbedingungen.

Wie unterscheidet sich ein CFD Demokonto von einem CFD Livekonto?

Ein CFD Demokonto ermöglicht den Handel mit virtuellem Geld und ist risikofrei. Ein CFD Livekonto hingegen erfordert den Einsatz von echtem Geld und birgt reale finanzielle Risiken.

Muss ich mich fĂĽr ein CFD Demokonto verifizieren?

Die Anforderungen zur Kontoeröffnung sind in der Regel weniger streng als bei einem CFD Livekonto.

Kann ich im CFD Demokonto alle Funktionen nutzen?

Das hängt vom Broker ab. Einige Broker schränken bestimmte Funktionen im Demokonto ein, die erst im Livekonto voll nutzbar sind.

Wie realistisch sind die Handelsbedingungen im CFD Demokonto?

Das variiert von Broker zu Broker. Faktoren wie emotionale Entscheidungen und Slippage in einem Demokonto realistisch abzubilden ist schwer.

Fazit: CFD Demokonto vs CFD Livekonto

Ein CFD Demokonto eine gute Möglichkeit, den Handel mit CFDs risikofrei zu testen. Sie sind eine gute Möglichkeit für Anfänger, sich mit dem Trading vertraut zu machen. Verschiedene Trading Strategien auszuprobieren.

CFD Livekonten sind hingegen fĂĽr erfahrene Trader geeignet. Die bereit sind, echtes Geld zu riskieren und echte Gewinne zu erzielen.

Wenn Du noch nicht viel Erfahrung im CFD Trading hast, solltest du zunächst mit einem CFD Demokonto beginnen. So kannst du dich ohne Risiko mit dem Handel vertraut machen. Eigene Trading Strategien entwickeln.

Ein CFD-Konto ist ein spezielles Broker-Konto. Hierüber werden Transaktionen mit CFDs abgewickelt. Diese werden nicht direkt über die Börsen gehandelt werden. Beim CFD-Handel können sowohl hohe Gewinne als auch hohe Verluste erzielt werden.

Nutze die Demo und erweitere dein Wissen, bevor du dich fĂĽr ein CFD Livekonto entscheidest.

Risikowarnung

Der Handel mit komplexen Instrumenten wie CFDs und Forex birgt ein hohes Risiko. Diese Märkte sind spekulativ und können zu signifikanten finanziellen Verlusten führen. Vor dem Einstieg solltest du eine gründliche Risikobewertung vornehmen. Stelle sichern, dass du die Mechanismen und Risiken dieser Instrumente verstehst.

Risikomanagementstrategien sind unerlässlich. Du solltest einen klaren Plan für den Ein- und Ausstiege haben. Nutze Stop-Loss-Orders +und niemals mehr Kapital, als du bereit bist zu verlieren.

Konsultiere unbedingt einen Finanzberater, bevor du mit dem Handel beginnst. Dies gilt insbesondere, wenn du keine Erfahrung in diesem Bereich hast.

Schreibe einen Kommentar