Der Trading Blog von zwei Trading Experten

Markus Kraus und Arkadius Materla
Börse Frankfurt am Main. Markus Kraus links und Arkadius Materla rechts.

In der rasanten Welt der Börse und des Tradings ist es unerlässlich, verlässliche Experten an deiner Seite zu wissen. Dieser Blog, geführt von zwei versierten Profis – Arkadius Materla und Markus Kraus  –, bringt genau diese Expertise direkt zu dir.

Zusammen 30 Jahre Finanzmarkterfahrung, über 25.000 Kunden und 30 Millionen Umsatz im Jahr sprechen für sich.

Arkadius‘ tiefgehendes Wissen, geformt durch jahrelange Erfahrung in führenden Positionen, verschafft dir Einsichten, die weit über die Oberfläche hinausgehen. Mit ihm an deiner Seite erhältst du eine Insider-Perspektive, die in der Branche selten zu finden ist.

Doch Arkadius ist nicht allein. Markus, ein ebenso passionierter Experte des Finanzwesens, ergänzt diesen Blog mit seiner unvergleichlichen Expertise. Von der Theorie bis zur Praxis. Markus’ umfassendes Verständnis des Marktes und seine Leidenschaft, dieses Wissen zu teilen, macht diesen Blog zu einer unverzichtbaren Ressource für jeden, der in der Welt des Tradings erfolgreich sein möchte.

Zusammen bieten Arkadius und Markus eine unschlagbare Kombination aus theoretischem Wissen und praktischer Erfahrung, die du nirgendwo anders finden wirst. Mit ihrer gebündelten Expertise erhältst du nicht nur Informationen – du bekommst eine fundierte Ausbildung direkt aus der Praxis für die Praxis.

Wenn du also ernsthaft über Trading und Investieren nachdenkst, oder wenn du einfach nur deine Kenntnisse erweitern möchtest, dann ist dieser Blog genau das Richtige für dich. Hier wird nicht nur Wissen vermittelt, hier wird eine Leidenschaft geteilt. Es ist Zeit, in eine neue Ära des Tradings einzutauchen – und mit Arkadius und Markus an deiner Seite wirst du bestens darauf vorbereitet sein.

Arkadius Materla – Berufliche Karriere

In der dynamischen Welt der Börse und des Tradings ist Know-how entscheidend. Wenn du diesen Blog liest, profitierst du von der geballten Expertise eines Individuums, das nicht nur die Höhen und Tiefen des Marktes erlebt, sondern auch das Innenleben von über 25.000 Tradern kennt.

Meine Reise in die Welt der Finanzen begann in den Hallen der Goethe-Universität Frankfurt, wo ich eine solide Grundlage in Wirtschaft und Mathematik legte. Aber Theorie allein macht keinen Experten aus. Es ist die Praxis, die Theorie zur Meisterschaft formt. So trat ich in die spannende Arena des Retail Banking und des CFD & FX Tradings ein und war rasch Teil des Managementteams von X-Trade Brokers (XTB) Frankfurt, einem führenden Brokerhaus in Frankfurt.

Während meiner Zeit bei XTB stieg ich von einem Assistenten des Managements zu einem Sales & Seminar Trader auf und wurde schließlich zum Head of Sales befördert. In jeder dieser Rollen verfeinerte ich meine Fähigkeiten, lernte die Geheimnisse des Tradings kennen und verstand, was Trader wirklich bewegt. Ich war nicht nur für das tägliche Geschäft verantwortlich, sondern leitete auch Teams, initiierte Produktentwicklungen und repräsentierte das Unternehmen in den Medien. Aber warum ist das wichtig für dich als Leser? Weil ich weiß, was in einem Trader vorgeht. Mit der Verantwortung für tausende von Kunden habe ich echte, ungeschönte Einblicke in ihre Herausforderungen, Bedenken und Erfolge erhalten. Die Psychologie des Tradings ist ebenso kritisch wie die Zahlen, und ich habe beides aus erster Hand erlebt.

Mein Engagement in der Finanzbranche ging jedoch noch weiter. Als Country Executive für GKFX und AKFX steuerte ich Teams von bis zu 15 Experten und verankerte Niederlassungen in einem sich ständig wandelnden Marktumfeld – besonders in Zeiten von Brexit und regulatorischen Verschiebungen. Bei Delta Kapital GmbH, später Trive Europe Financial Services GmbH, trug ich zur Beantragung einer Zulassung als Wertpapierhandelsbank bei.

Diese tief verwurzelte Erfahrung gibt mir ein einzigartiges Verständnis für Broker-Modelle und das, worauf es im Trading und Investieren wirklich ankommt. Es ist nicht nur das Wissen um Strategien oder das Verständnis für Markttrends, es ist auch das Verstehen der dahinterliegenden Systeme und Modelle.

Das macht diesen Blog einzigartig. Hier erhältst du nicht nur Informationen, sondern auch fundierte Einblicke aus einer Hand, die den Markt von innen kennt. Wenn es um Trading und Investieren geht, bin ich nicht nur ein Beobachter von der Seitenlinie. Ich bin ein aktiver Spieler auf dem Feld, der die Regeln, die Spieler und das Spiel selbst kennt.

Mit jeder Zeile, die du hier liest, erhältst du einen Mehrwert – einen Einblick, der von unzähligen anderen Blogs da draußen unerreicht bleibt. Mein Ziel? Dir die Werkzeuge, das Wissen und die Einblicke zu geben, um auf deiner eigenen Trading-Reise erfolgreich zu sein.

Herzlich willkommen in meiner Welt des Tradings. Es ist Zeit, dass wir gemeinsam den Markt erobern.

Markus Kraus – Berufliche Karriere

Willkommen in der Welt der Finanzen! Mein Name ist Markus und ich möchte dir durch diesen Blog ein einzigartiges, transparentes und praxisnahes Verständnis von Börse und Trading bieten.

Meine Studienzeit verbrachte ich in Frankfurt, wo ich die Grundlagen der Betriebswirtschaft an der Goethe-Universität erlernte und mich an der Hochschule Darmstadt auf Finanzwesen, Controlling und Buchhaltung spezialisierte.

Bereits während meiner Studienzeit hatte ich das Privileg, bei X-Trade Brokers (XTB) tief in die Finanzwelt einzutauchen. Hier sammelte ich erste Erfahrungen in der Kundenakquise und im Seminarhandel. Besonders stolz bin ich auf meine Beiträge zur Weiterentwicklung der Unternehmenswebsite und meine Repräsentation des Unternehmens auf verschiedenen Fachmessen.

Im Anschluss daran hatte ich die Möglichkeit, als Sales & Seminar Trader die Kunst des Tradings direkt an Interessenten weiterzugeben. Durch zahlreiche Seminare, Webinare und sogar TV-Interviews für N24 und DAF, schärfte ich nicht nur meine Expertise, sondern auch mein Verständnis für den Markt und seine Akteure.

Meine Karriere führte mich danach zu GKFX Financial Services (Trive), wo ich als Leiter des Vertriebs sowohl den Vertrieb als auch den Kundensupport überwachte. Das beeindruckendste hierbei? Unter meiner Führung wuchs der Kundenstamm in der DACH-Region rapide an.

Mit den Herausforderungen des Brexit setzte ich mich gezielt auseinander, indem ich eine Schlüsselrolle beim Übergang zu AKFX Financial Services Ltd. übernahm. Hier war ich maßgeblich daran beteiligt, die Markenpräsenz von AKFX Financial Services  strategisch zu steigern und kreative Marketingkonzepte umzusetzen.

Bei ALB Limited schließlich übernahm ich den Bereich Vertrieb und Geschäftsentwicklung. Hier konnte ich meine Fähigkeiten erneut unter Beweis stellen, indem ich die Kundenreise optimierte, den Web-Auftritt des Unternehmens verbesserte und zur Erstellung von SEO-optimierten Blogartikeln beitrug.

Warum sollte dich das interessieren? Weil ich, Markus Kraus, nicht nur Theorie aus Büchern kenne. Ich kenne die Tücken des Tradings aus erster Hand und abe eine tiefgreifende Kenntnis der Broker-Modelle. Dieser Blog hebt sich durch meine einzigartige Expertise und meinen Hintergrund ab. Und genau das, gepaart mit meiner Leidenschaft für die Börse, möchte ich hier mit dir teilen.

Trading Verstehen In den Medien

Unsere Experten-Beiträge zu Finanzthemen, Börse und Trading.

Arkadius Materla: Interviews

Seite 68 – Top Magazin Frankfurt (top-magazin-frankfurt.de)

Interview mit Arkadius Materla von GKFX Financial Services – CFD Portal (cfd-portal.com)

Interview mit Arkadius Materla über die Möglichkeiten des GKFX airtrader (broker-test.de)

So verdienen Sie auch in einem schlechten Börsenjahr Geld – Capital.de

Studie: Frauen sind die besseren Rechner und Händler! – Fondsfrauen

GKFX: Interview mit Arkadius Materla über den Deutschlandstart des Forexbroker GKFX (broker-test.de)

Wegen Brexit: Online-Broker zieht Retail-Geschäft aus London ab | Unternehmen | 23.05.2019 | FONDS professionell

5 Börsenweisheiten auf dem Prüfstand | DAS INVESTMENT

Economy, Business & Finance: Aktien Frankfurt Schluss: Dax klettert auf höchsten Stand seit Anfang Mai (handelsblatt.com)

Brokerhaus GKFX sieht Licht und Schatten bei neuen ESMA-Maßnahmen – Institutional Money (institutional-money.com)

Wie man auch mit fallenden Bitcoin-Kursen Geld verdient – Institutional Money (institutional-money.com)

Private Währungswetten: „Risikoaffinität gehört bei Devisenhändlern dazu“ (wiwo.de)

Trader müssen „Stop-Loss“ und „Hebel“… | DiePresse.com

AssCompact – Online-Broker GKFX fordert einheitliche Wissens

Börse-Sprüche im Check: The Trend is your friend? – Extrajournal.Net

Börsenschluss: Berg- und Talfahrt endet im Plus – manager magazin (manager-magazin.de)

Wie die Wahrscheinlichkeit Anlegern hilft – Finanzen & Börse – derStandard.de › Wirtschaft

Marktbericht: Deutsche Aktien gut behauptet – Aktien – FAZ

Börse am Abend: Dax rettet sich nach Achterbahnfahrt ins Plus – FOCUS online

AKTIEN EUROPA/Schluss: EuroStoxx beendet wechselhaften Handel knapp im Minus | NZZ

Aktienhandel: Der Traum vom schnellen Geld im Internet (kleinezeitung.at)

PM-Verzicht-auf-Nachschuss-bei-negativen-Kontosalden.pdf (deutschefxbroker.de)

SP_Forex_und_CFD_Trading.pdf (boerse-go.de)

 Markus Kraus: Interviews

Aktien Frankfurt: Dax nach Berg- und Talfahrt im Minus – Konjunkturdaten (Handelsblatt)

Dax nach Berg- und Talfahrt im Minus (FAZ)

Die Bären sind los Dax schenkt 6000 her (NTV)

Börsenschluss Dax fällt fünften Tag in Folge (Manager Magazin)

AKTIEN EUROPA: Griechenland-Sorgen drücken EuroStoxx auf Fünfmonatstief (NZZ)

So war der Tag: In Sorge um Europa (Tagesspiegel)

AKTIEN FRANKFURT: Dax gibt Gewinne teilweise ab – EZB-Aussagen (NZZ)

Aktien Frankfurt SchlussDax gibt hohe Gewinne fast komplett ab (Focus)

Aktien Dax deutlich im Plus (Zeit)

EZB-Entscheidung trübt Anlegerstimmung in Frankfurt (Finanzen100)

Dax sinkt am Abend wieder unter 6000 Punkte (Welt)

World of Trading Vortrag: Charttechnischer Ausblick – Wohin geht die Reise? (Broker-Test.de)

Invest Stuttgart Vortrag: Automatisierter Handel die Antwort auf Behavioral Finance?! (Broker-Test.de)

Börse Live: DAX-Boden verzweifelt gesucht (Finanznachrichten.de)

Börse am AbendAnleger enttäuscht von Zurückhaltung der Fed (Focus)